Telekom-Konzern

    T-Shop Gesellschaft: Prämienmodell geht in den Wirkbetrieb!

    T-Shop Gesellschaft: Prämienmodell geht in den Wirkbetrieb!

    • 70/30 dauerhaft abgeschafft!

    • Jahreszielentgelt wird Festentgelt!

    • Prämienmodell geht in den Wirkbetrieb!

    Es ist geschafft! Nach fast zwei Jahren Pilotierung, haben sich ver.di und die TSG - Ende November - darauf verständigt, das pilotierte Prämienmodell im Vertrieb der TSG ab dem 01.01.2015 in den Wirkbetrieb zu überführen.

    Tarifinfo Prämienmodell TSG ver.di FB 9 Tarifinfo Prämienmodell TSG

    Damit gibt es ab 01.01.2015 ein Jahreszielentgelt, welches zu 100%, in zwölf gleichen Teilen, monatlich ausgezahlt wird.

    Die bisherige Bedrohung durch einen 30% Variablen Anteil ist Geschichte. Daneben wird das pilotierte Prämienmodell – unverändert – in den Wirkbetrieb überführt.

    Der lange Atem, hat sich gelohnt! Seit langer Zeit kämpft ver.di mit den Beschäftigten – die „100% für 100%“ einstehen, für eine 100% Sicherung des Jahreszielentgeltes (JZE). Nun hat der Arbeitgeber eingesehen, dass Motivation besser ist als Druck!

    Mit Beginn des 2. Quartals 2013 wurde das sog. Prämienmodell eingeführt und seit dem pilotiert. Im Zuge der jetzigen Verhandlungen - bei der es um die Piloterfahrungen ging - wurde deutlich, dass beide Seiten nicht zurück ins „Altsystem“ wollen. Folgerichtig wird das Prämiensystem nunmehr dauerhaft im Entgeltrahmentarifvertrag für den Vertrieb in der TSG mit Wirkung zum 01.01.2015 verankert.

    Gute Tarifergebnisse fallen nicht vom Himmel! Gerade bei den Verhandlungen zur Abschaffung des alten Variablenmodells wurde deutlich, dass wir umso mehr erreichen können, je mehr „mitziehen".

    Deshalb: Spätestens jetzt Mitglied werden, jetzt mitziehen!