Tarifbewegungen

    Tarifausschuss

    Tarifausschuss

    Aufgaben

    Der Tarifausschuss berät den Landesfachbereichsvorstand in tarifpolitischen Fragen. Er arbeitet Themen strukturiert auf, entwickelt für den Landesfachbereichsvorstand (LFBV) Handlungsstrategien und trägt durch seine/n SprecherIn beratend im LBFV vor.

    Inhaltliche Aufgabenfelder in der Beratung des LFBV sind Insbesondere:

    • Ausbau von Tarifkompetenz im Landesfachbereich 9 NRW
       
    • Entwicklung von Konzepten zur Weiterentwicklung und zum Ausbau tarifpolitischer Durchsetzungsmacht sowie deren Umsetzung
       
    • Tarifpolitische Handlungsfelder identifizieren, analysieren und ggf. erforderliche Diskussions- oder auch Klärungsprozesse anstoßen
       
    • Konzeptionelle Aufarbeitung tarifpolitischer Sachverhalte
       
    • Entwicklung tarifpolitischer Ziele
       
    • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Tarifbewegungen
       
    • Tarifpolitische Konferenzen des Landesfachbereichs
      - Konzipieren
      - Vorbereiten
      - Durchführen
       
    • Vernetzung mit dem Tarifausschuss des Bundesfachbereichs
       
    • Vernetzung und Anbindung von Mitgliedern aus NRW in Verhandlungskommissionen


    Arbeitsformen

    Neben der Arbeit in ca. 4 bis 6 jährlichen Sitzungen des Tarifausschusses, wird der Tarifausschuss auch weitere Arbeitsformen für sich zu entwickeln haben.

    Je nach Themenstellung könnten dies vielfältige Arbeitsformen von z.B. der Aufteilung von Themen auf „Themenpaten“ innerhalb des Tarifausschusses, über z.B. ergänzende, temporäre Arbeitsgruppen oder Projekte, bis z.B. zur Unterstützung oder auch Initiierung von beteiligungsorientierten Prozessen durch die Durchführung von Workshops oder Tagungen sein.


    Zusammensetzung

    Im Tarifausschuss sollen angebunden sein:

    • Die "relevanten" Tarifbereiche im LFB 9 NRW
    • Die Betriebsgruppen mit NRW-weiten Koordinationsaufgaben aus den Arbeitskampfhochburgen der DT KS, DT TS und DT Technik
    • Die / der VertreterIn des LFB 9 NRW im Tarifausschuss des Bundesfachbereichs 9
    • Frauen
    • Jugend

     
    Derzeit setzt sich unser Tarifauschuss wie folgt zusammen:

     

     
    Der Kollege Olaf Finkbeiner (Unitymedia) ist einer der Vertreter des Bundesfachgruppenvorstandes Telekommunikation im Tarifausschuss des Bundesfachbereichs 9. Da wir natürlich eng verzahnt arbeiten wird Olaf zum Tarifausschuss des Landesfachbereichs mit eingeladen.

     
    Darüber hinaus haben die Vorsitzenden unserer Landesfachgruppen natürlich ebenfalls Zugangsrecht zum Tarifausschuss