Tarifbewegung 2016

    T-Systems: Arbeitgeber haben 3. Verhandlungsrunde nicht genutzt. …

    T-Systems: Arbeitgeber haben 3. Verhandlungsrunde nicht genutzt. Warnstreikstafette geht weiter!

    Das Management der T-Systems hat die dritte Verhandlungsrunde, die für den 12. und 13. Mai angesetzt war, nicht genutzt, um ein Angebot auf den Tisch zu legen. Die Verhandlungen wurden bereits am späten Abend des 12. Mai unterbrochen und auf den 31. Mai und 1. Juni vertagt.

    Warnstreik T-Systems Bielefeld 18.05.2016 Peter Sacher Bielefeld Detmolder Str.

    Da die Arbeitgebervertreter der T-Systems offensichtlich noch nicht genug Nachhilfe in gelebter Wertschätzung ihrer Beschäftigten und deren täglicher Arbeit bekommen haben, geht unsere Warnstreikstafette in NRW weiter.

    Warnstreik T-Systems Bielefeld 18.05.2016 Frank Bemmann Bielefeld Philipp-Reis-Platz

    Nach den Pfingstferien setzten am heutigen 18. Mai die Kolleginnen und Kollegen der T-Systems in Bielefeld die Warnstreikstafette fort. An den Standorten an der Detmolder Straße und am Philipp-Reis-Platz beteiligten sich 150 Kolleginnen und Kollegen an den stundenweisen Warnstreiks, zu denen sie von ihrer Gewerkschaft ver.di aufgerufen worden waren.

    Wenn die Arbeitgeber zur 4. Verhandlungsrunde, die am 31. Mai und 1. Juni in Darmstadt stattfinden wird, weiteren Druck brauchen, so sollen sie ihn bekommen.

    Alle Beschäftigten der T-Systems sind gefordert!

    Ich zieh mit ver.di Ich zieh mit!

    Wenn ihr zu weiteren Warnstreiks aufgerufen werdet, zieht mit.
    Zeigt dem Management, dass ihr Euch zu Wehren versteht.

    Es geht um viel!