Bezirksfachbereich NRW-Süd

    Aktionstage bei der Telekom am Landgrabenweg in Bonn

    Aktionstage bei der Telekom am Landgrabenweg in Bonn

    Im Rahmen der Aktionswoche „Gute Arbeit – Guter Lohn – Dabei sein zahlt sich aus“ haben bei der Telekom am Standort Landgrabenweg in Bonn zwei Aktionen stattgefunden.

    Frühstückstalk mit Lothar Schröder Gudrun Meinken Frühstückstalk mit Lothar Schröder

    Lothar Schröder, Bundes-fachbereichsleiter, nahm sich am 22. Juni die Zeit um mit den Beschäftigten bei einem gemütlichen „Frühstückstalk“ mit Kaffee und Brötchen in der Kantine zu diskutieren.

    Neben den tariflichen Themen zu den vergangenen Tarifrunden fand das Thema Weiterbildung und Skillmanagement im Konzern Telekom große Bedeutung. Wo wird die Reise in den nächsten Jahren hingehen und wie können wir als Gewerkschaft uns in diese Themen einbringen. Daneben berichteten die Beschäftigten über ihre aktuellen Erfahrungen. Von den Anwesenden gab es großes Lob, sodass die Gesprächsrunde in der nächsten Aktionswoche im November wiederholt werden soll.

    Bürotour bei der TSG Zentrale Rebecca Munko Bürotour bei der TSG Zentrale

    Am zweiten Tag der Aktionstage machten die Betriebsräte der Telekom Shop Verttriebsgesellschaft (TSG) die Büros der Beschäftigten unsicher. Gut ausgerüstet mit der aktuellen Tarifinfo über das Tarifergebnis in der TSG und Infomaterial wurden die Beschäftigten an ihrem Arbeitsplatz besucht. Es wurden gute Gespräche über die Wichtigkeit von Gewerkschaften in Betrieben gesprochen, sowie das Tarifergebnis diskutier.

    Zusammengefasst konnten die guten Tarifergebnisse nur erreicht werden, da die ver.di Mitglieder hinter den Forderungen standen und im Falle des Falles sich dafür eingesetzt hätten, denn: „Dabei sein zahlt sich aus!“    

    Dabei sein zahlt sich aus! Rebecca Munko Dabei sein zahlt sich aus!