Bezirksfachbereich OWL

    Aktionswoche an den Standorten des Telekom-Konzerns in Bielefeld

    Aktionswoche an den Standorten des Telekom-Konzerns in Bielefeld

    Unser Bezirksfachbereich Ostwestfalen Lippe hat in der ver.di-Aktionswoche unter dem Motto „Dabei sein zahlt sich aus!“ zum Anlass genommen, die drei großen Standorte des Telekom-Konzernes in Bielefeld einem Eiswagen zu besuchen.

    Aktionstag Bielefeld Philipp-Resi-Platz Frank Bemmann Bielefeld Philipp-Reis-Platz

    Am Donnerstag, 16. Juni war der Standort in der Stieghorster Straße dran, an dem die DTKS und die Telekom Deutschland GmbH vertreten sind. Am Dienstag, 21. Juni ging es dann zur T-Systems an der Detmolder Straße und am Mittwoch, 22. Juni war dann das Telekom-Hochhaus am Philipp-Reis-Platz dran.

    An allen drei Standorten waren die ver.di-Mitglieder zum Eis eingeladen. Wer nicht ver.di-Mitglied sein will, musste einen Euro selbst bezahlen.

    Das Wetter hat an der Stieghorster Straße und am Philipp-Reis-Platz super mitgespielt; an der Detmolder Straße hat der Regen natürlich auch für uns extra eine Pause eingelegt und es war sogar etwas Sonne dabei. Insbesondere die Kolleg/innen im Spätdienst der DTKS, aber auch alle anderen haben sich über die leckere uns süße Abkühlung gefreut.

    Flyer Max - Titelseite ver.di FB 9 NRW Flyer - Titelseite

    Aber es blieb natürlich nicht nur bei der schönen Pausenabkühlung durch das Eis. An allen Standorten wurde sich auch lebhaft, z. B. über den Verlauf der Tarifrunde 2016, ausgetauscht.

    Und der freche Flyer von Mäxchen, der sich morgens freut, dass „endlich“ Gewerkschaften und Tarifverträge abgeschafft sind, im Laufe des Tages dann aber merkt, dass er alleine von seinen Interessen nichts durchsetzen kann, hat noch mal Anstoß für das eine oder andere gute Gespräch gegeben.