Unitymedia

    Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

    Übernahme von Unitymedia durch Vodafone

    Grünes Licht für die Übernahme von Unitymedia durch Vodafone durch die EU-Kommission

    Die Europäische Kommission hat die geplante Übernahme des Kabelgeschäfts von Liberty Global in Deutschland, Tschechien, Ungarn und Rumänien durch Vodafone nach einer eingehenden Prüfung unter wettbewerbsfördernden Auflagen genehmigt. (Pressemitteilung der Europäischen Kommission)

    Vodafone kann jetzt in ganz Deutschland Mobilfunk, Fernsehen und Breitband aus einer Hand anbieten. Mit der Übernahme von Unitymedia durch Vodafone werden sich die Marktverhältnisse in Deutschland ganz erheblich verändern.

    Im Integrationsprozess von Unitymedia in Vodafone wird sich ver.di  für Arbeitsplatz- und Standortsicherheit einsetzen.

    Sicherheit für die Beschäftigten und Unternehmenserfolg sind zwei Seiten einer Medaille.