Veranstaltungen

    Betriebsrätinnentag 2018

    27.09.2018, 12:30 – 28.09.2018, 13:00Reutherstraße 1 a-c, 53773 Hennef

    Betriebsrätinnentag 2018

    Termin teilen per:
    iCal

    Frauen auf Erfolgskurs

    Mit Erfolg und Strategie in die Interessenvertretungsarbeit

    Tagung für Betriebsrätinnen, Personalrätinnen, Schwerbehindertenvertreterinnen und Gleichstellungsbeauftragte

    Flyer Betriebsrätinnentag 2018 Arbeit und Leben NW Betriebsrätinnentag 2018

    Liebe Kolleginnen,

    die Tagung „Frauen auf Erfolgskurs“ unseres Kooperationspartners Arbeit und Leben ist immer eine ganz besondere Veranstaltung. Frauen unter sich tauschen sich anders aus und reden anders miteinander. Auffallend ist die besonders herzliche und lockere Atmosphäre. In diesem Jahr wird die beliebte Tagung erstmalig an zwei Tagen stattfinden.

    Wir haben uns dazu entschlossen, um dem Wunsch der Teilnehmerinnen nach mehr Zeit gerecht zu werden, um sich noch intensiver auszutauschen.

    Unsere Arbeitswelt ist immer noch geprägt durch männliche Normen und Werte. Wie können Frauen alte Gewohnheiten durchbrechen und neue Impulse geben?

    Und wo haben sich Dinge bewährt, die weitergeführt und durchgesetzt werden müssen?

    Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen wir uns an den beiden Tagen. Dabei stehen wieder die Wissensvermittlung, die Stärkung der eigenen Ressourcen, die Vernetzung untereinander sowie eine Menge Spaß auf dem Programm!

    Nach den Betriebsratswahlen 2018 gratulieren wir allen Kolleginnen zur Neu- und Wiederwahl!

    Nun beginnt die Arbeit in den Gremien. Speziell dafür bieten wir auch einen Workshop an.

    Wir laden herzlich zur Teilnahme ein!

    Programmablauf

    1. Tag: Donnerstag, 27. September 2018

    12:30 Uhr Mittagsimbiss

    13:30 Uhr
    Macht macht mächtig?!
    Begrüßung und Eröffnung
    Susan Paeschke,
    Stellvertretende Landesgeschäftsführerin
    Arbeit und Leben NRW

    14:00 Uhr
    Frauen in Betrieb und Gesellschaft – Viel passiert und noch viel zu tun
    Anja Weber,
    Vorsitzende des DGB NRW

    15:00 Uhr
    Erfolg ist (k)eine Frage des Geschlechts – Die machtvolle Strategie für Erfolg
    Adriana Lettrari,
    Politik- und Kommunikationswissenschaftlerin, systemische Organisationsberaterin

    16:00 Uhr Kaffeepause

    16:30 Uhr
    Frauen haben Rechte – Die Rechte von Frauen im Betrieb nutzen
    Ingelore Stein
    Rechtsanwältin, Dortmund

    18:00 Uhr Ende des 1. Tages

    19:00 Uhr Abendessen

    anschließend Abendveranstaltung

     

    2. Tag: Freitag, 28. September 2018

    09:00 Uhr Begrüßung im Plenum

    09:15 Uhr Fachforen

    1) Neu oder wiedergewählt – Strategie entwickeln – Selbstbewusst agieren
    Karin Korthals,
    ehem. Gewerkschaftssekretärin ver.di FB 10
    Gerda Krug,
    Systematischer Coach, Supervisorin (DGSv), Bildungsreferentin bei Arbeit und Leben NRW

    2) Interessen durchsetzen mit der agilen Methode Design Thinking
    Dr. Claudia Niewerth,
    Sozialwissenschaftlerin und Geschäftsführerin, Helex Institut, Bochum

    3) Personalentwicklung, Personalplanung und Wissenstransfer in der Interessenvertretung
    Birgit Timmer,
    Geschäftsführerin SUSTAIN CONSULT GmbH

    4) Resilienz: Der Weg zu mehr innerer Widerstandsfähigkeit und Stärke
    Katharina Homann-Kramer,
    Diplom-Sozialpädagogin, Mediatorin, Bildungsreferentin bei Arbeit und Leben NRW

    12:15 Uhr
    Gemeinsames Forum mit Berichten aus den Workshops
    Moderation:
    Eva-Maria Stoppkotte,
    verantw. Redakteurin der Zeitschrift AiB

    13:00 Uhr Mittagessen und Abschluss
     
     

    Tagungsort:

    Euro Park Hotel Hennef
    Reutherstraße 1 a-c
    53773 Hennef

    Freistellung:

    Eine Teilnahme für Betriebsrätinnen, Personalrätinnen, Schwerbehindertenvertreterinnen und Gleichstellungsbeauftragte ist möglich nach:

    • § 37 Abs. 6 BetrVG, § 42 Abs. 5 LPVG,
    • § 46 Abs. 6 BPersVG, § 179 Abs. 4 SGB IX
    • § 10 Abs. 5 BGleiG.