Tarifbewegung 2020

    Verhandlungsergebnis für die ver.di-Mitglieder bei NetCologne …

    NetCologne

    Verhandlungsergebnis für die ver.di-Mitglieder bei NetCologne erreicht

    Die Entgelt-Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der NetCologne GmbH sind am 22. April 2020 per Video-Chat fortgesetzt worden.

    Tarifinfo Abschluss NetCologne ver.di FB 9 NRW Tarifinfo

    Der erklärte Wunsch beider Parteien, eine zügige Verhandlung - ergebnisorientiert im Sinne der Belegschaft - zu führen, konnte somit entsprochen werden.

    Die ver.di - Verhandlungskommission konnte mit dem Arbeitgeber einen Kompromiss vereinbaren, der sowohl die Erwartungen der Beschäftigten erfüllt, als auch der besonderen Situation des Unternehmens in der Corona-Krise Rechnung trägt.
     

    Hier das Ergebnis im Einzelnen:

    • Erhöhung der Entgelte ab 1. Juni 2020 um 2,5%
       
    • Ab dem 1. Juni 2021 eine weitere Erhöhung der Entgelte um 2,0%
       
    • Laufdauer des Entgelttarifvertrags vom 01.04.2020 bis 31.03.2022
       
    • Für die Laufdauer sind betriebsbedingte Kündigungen ausgeschlossen

    Das Ergebnis steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der ver.di Gremien.
     

    Die ver.di Verhandlungskommission bewertet das Ergebnis als Erfolg und deutliches Signal pro Belegschaft in Krisenzeiten.

    ver.di hat wiederholt deutlich gemacht das eine gerechte Gestaltung der Vergütungs- und Arbeitsbedingungen verantwortungsbewusst wahrgenommen wird!

    Ich zieh mit ver.di Ich zieh mit!

     
    Solidarität ist in diesen schwierigen Krisenzeiten keine Einbahnstraße- deshalb unterstützt ver.di durch eure Mitgliedschaft.

    Mitglied werden lohnt sich!
     
     
     

    Verhandlungsergebnis NetCologne in Headlines ver.di FB 9 NRW Verhandlungsergebnis in Headlines