BetrGr Zentrale Betriebe Telekom Köln

    Wir bereiten New Normal vor!

    DTSE New Normal

    Wir bereiten New Normal vor!

    DT Service Europe SE, CSS, DTAG

    Gute Arbeit ist im Homeoffice möglich und muss wesentlicher Bestandteil des „Neuen Normal“ sein!

    Unsere ver.di-Betriebsgruppe Zentrale Betriebe Telekom Köln hat ihre Kolleginnen und Kollegen zur Gestaltung Guter Mobiler Arbeit befragt.

    Flyer Ergebnisse Befragung New Normal BetrGr Zentrale Betriebe Telekom Köln ver.di FB 9 NRW Flyer Ergebnisse Befragung New Normal BetrGr Zentrale Betriebe Telekom Köln

    Bombastischer Rücklauf der Abfrage zu „New Normal“

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    vielen Dank an alle, die die Chance genutzt haben und sich an der Gestaltung des „neuen Normalen“ aktiv beteiligt haben. Der hohe Rücklauf von fast 1.000 Teilnehmern an unserer ver.di Umfrage zeigt, dass das Thema uns alle bewegt. Es ist ein wichtiger Beitrag, um deutlich zu machen, was Ihr, die Beschäftigten braucht, um auch weiterhin gute Arbeit zu leisten. Erste Ergebnisse wollen wir Euch im Folgenden vorstellen.

    Überwältigende Anzahl der Mitarbeiter kann gute Arbeit im Homeoffice leisten.

    Die Ergebnisse zeigen klare Schwerpunkte, wie zum Beispiel auf die Aussage: „Ich kann derzeit meine Arbeit gut im Homeoffice leisten.“ 97% der Mitarbeiter antworteten, heute Ihre Arbeit gut im Homeoffice leisten zu können.

    Homeoffice als Teil des „Neuen Normal“

    Mit über 97% Zustimmung auf die Aussage „Die Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice muss ein wesentlicher Teil des „Neuen Normal“ sein, haben die Mitarbeiter von DTSE und CSS eine klare Erwartungshaltung formuliert.

    Hier einige ausgewählte Anmerkungen der Mitarbeiter:

    • „Mit WebEx, Jabber und Outlook erreiche ich meine Kollegen und Chefs sehr gut. Auch alle Anwendungen die ich im Büro habe, kann ich von zu Hause aus anwenden.“
       
    • „Im Home Office bin ich konzentrierter und leistungsfähiger, da die ganzen Nebengeräusche und Ablenkungen wegfallen.“
       
    • „Der persönliche Kontakt zu den Kollegen fehlt.“
       
    • „Postalische Kommunikation kann nur durch Anwesenheitstage im Büro aufrecht erhalten werden.“
       
    • „Nicht alle Kollegen arbeiten gerne im HO. Vor allem wenn es zu Hause keine gute Arbeitsumgebung gibt.“
       

    Wahlfreiheit

    Natürlich ist Homeoffice nicht die ideale Lösung für jeden. Deshalb benötigen wir gesunde Rahmenbedingungen und Wahlfreiheit mit Fairness im „New Normal“.
     

    ver.di mit und für Euch

    Gemeinsam mit euch wird ver.di die Gestaltung der Rahmenbedingungen im „Neuen Normal“ in eurem Sinne nachhaltig und zukunftssicher weiter vorantreiben.
     

    In nächster Zeit werden wir detailliert über die Ergebnisse unserer Befragung berichten.
     

    Ich zieh mit: Logo Tarifkampagne Fachbereich 9 / verdi Ich zieh mit  – Ich zieh mit.

    Faire und gute Arbeitsbedingungen in den Unternehmen und Betrieben des Telekom-Konzernes fallen nicht vom Himmel!
    Spätestens jetzt: ver.di stärken. ver.di-Mitglied werden!
    Jede*r Einzelne zählt!